Governor

Clubs im Distrikt

Distriktbeirat/
Dienste


Welcher Club tagt wann ?

Die Welt Rotarys

Foundation

Jugenddienst

RYLA

Alumni

Rotary Hilfe Distrikt 1830 e.V.

RO.CAS

 

Vielen Dank für die freundliche Unterstützung


Startseite   Der Distrikt 1830   Kontakt   Archiv   Was ist Rotary ?   
26. Februar 2020
 
Rotary hilft zum Jubiläum

Benefizkonzert zum 100-jährigen Bestehen des Clubs kommt zwei Hilfsprojekten in der Region zugute.

Anlässlich des 100-jährigen Bestehens von Rotary International haben die Rotary Clubs Pforzheim, Pforzheim-Schlossberg und Mühl-acker-Enzkreis sowie der InnerWheel Club Nordschwarzwald beschlossen, gemeinsam zwei spezielle Projekte zu fördern: das deutschlandweite Projekt "Rotary hilft Leben retten" und die Unterstützung des Weltkulturerbes Maulbronn durch einen Beitrag zum Neubau der Orgel in der Klosterkirche.Organisiert von den vier Clubs in der Region findet ein Benefizkonzert mit dem Südwestdeutschen Kammerorchester unter Leitung von Sebastian Tewinkel zugunsten der beiden Projekte am Sonntag, 10. April, um 19 Uhr im Grossen Saal des CongressCentrums Pforzheim statt. Dabei kommen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Haydn, Felix Mendelssohn Bartholdy und Guiseppe Tartini zur Aufführung. Als Solisten wirken Maximilian Hornung, einer der begabtesten Cellisten der jungen Generation, und der russische Geiger Sergej Krylov, ein begehrter Virtuose seines Fachs, mit. Der Kartenvorverkauf im Kartenbüro in der Sparkasse, Poststrasse 3, läuft bereits. Am 6. April findet in der Zeit von 15 bis 19 Uhr in der Blutbank des Klinikums Pforzheim eine Blutspende- und Typisierungsaktion statt. Diese Spendenaktion unterstützen die beiden Rotary Clubs Pforzheim und Pforzheim-Schlossberg sowie der InnerWheel Club Nordschwarzwald. Der Rotary Club Mühlacker-Enzkreis startet eine separate Aktion


Aus: Pforzheimer Zeitung



     >>drucken  >>vorherige Seite  

 

 















powered by webEdition CMS