Governor

Clubs im Distrikt

Distriktbeirat/
Dienste


Welcher Club tagt wann ?

Die Welt Rotarys

Foundation

Jugenddienst

RYLA

Alumni

Rotary Hilfe Distrikt 1830 e.V.

RO.CAS

 

Vielen Dank für die freundliche Unterstützung


Startseite   Der Distrikt 1830   Kontakt   Archiv   Was ist Rotary ?   
26. Februar 2020
 
Dienstag, 03. Februar. 2004

Rotary Club Schorndorf unterstützt Untere Uferstraße

Am Donnerstag den 5.2. ist es soweit: Der Deutsche Kinderschutzbund Schorndorf erhält für seinen Treffpunkt in der Unteren Uferstraße in Schorndorf einen dicken Scheck des Rotary Club Schorndorf.

Doch nicht nur mit Geld unterstützen die Rotarier die Arbeit in der Unteren Uferstraße.
Dieses Projekt ist eine Kooperation des ROTARY CLUB SCHORNDORF, dem Kreisjugendring Rems-Murr e.V., dem Deutschen Kinderschutzbund und der Mobilen Jugendarbeit Schorndorf.
Der Kreisjugendring wird unterstützt duch den Europäischen Sozialfond und die Landesstiftung Baden-Württemberg.


Projektbeschreibung
Es geht um die Unterstützung von sozial benachteiligten Jugendlichen bei der Berufswahl und Bewerbung, Aufbau von Schlüsselqualifikationen und Kernkompetenzen, die einen erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben fördern.


1. ) Medienprojekt Untere Uferstraße
Ziel des Projektes: Ausbildung von Schlüsselqualifikationen zur Erleichterung bei Berufswahl und Bewerbung, Förderung von Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen (sozialen Kompetenzen und Kompetenzen im Bereich Umgang mit neuen Medien).


Projektteam: Das Projektteam besteht aus bis zu 10 festen Projektmitgliedern, die über den Zeitraum von einem 1/2 Jahr gemeinsam eine Website erstellen. Input bekommt das Projektteam unter anderem aus den Gruppen die bereits in der Unteren Uferstraße etabliert sind und aus Firmen, die dem Projekt angeschlossen sind. Dem Projektteam stehen zwei Projektleiter zur Verfügung. Schulungen und Einweisungen in die Einzelnen Bereiche der Neuen Medien, finden jeweils nach Bedarf statt.


Aktionen, wie bspw. die Aktionstage bei denen von Mitgliedern des ROTARY CLUB SCHORNDORF Bewerbungsuntelagen durchgeschaut und Bewerbungsgespräche geführt werden, werden von den Jugendlichen dokumentiert und als Arbeitsergebnisse anderen Jugendlichen "online" zur Verfügung gestellt.


Projektzeitraum: Das Projekt beginnt im Januar 2004 und ist vorerst bis Juni 2004 geplant. Pro Monat werden die Jugendlichen an bis zu 4 Terminen in den Räumlichkeiten der Unteren Uferstraße präsent sein (jeweils zwischen 2-4 Stunden). Zusätzliche Termine finden bspw. bei den angebundenen Firmen vor Ort statt, oder an Aktionstagen wie z.B. die "Bewerbungsrunden" die im Januar und Februar stattfinden.


2.) Ziel des Projektes: Unterstützung von arbeitslosen Jugendlichen bei der Bewerbung. Mitglieder des ROTARY CLUB SCHORNDORF werden arbeitslose Jugendliche hinsichtlich ihrer Bewerbungsunterlagen und ihres Verhaltens bei Bewerbungsgesprächen beraten.


Der Aktionstag wird dokumentiert und in das Medienprojekt der Unteren Uferstraße integriert.


Weitere Informationen gibt es unter www.projekt.schobess.de



--------------------------------------------------------------------------------
Der Beitrag kommt von Kreishaus der Jugendarbeit Rems-Murr
http://www.kjr-rems-murr.de/


Die URL für diesen Beitrag lautet:
http://www.kjr-rems-murr.de/modules.php?op=modload&name=News&file=article&sid=30 
 



     >>drucken  >>vorherige Seite  

 

 















powered by webEdition CMS